Tagungsanmeldung 2021

Fachtagung 2021 – Saarbrücken

Hinweise zur Anmeldung: Die Anmeldung zur Tagung ist bis zum 22.02.2021 möglich.

Im Rahmen der Tagung finden weitere Aktionen neben dem wissenschaftlichen Programm statt, bzgl. derer wir uns nach der Tagungsanmeldung mit Ihnen in Verbindung setzen.

Abschließend möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie sich als Referent*innen ebenfalls zur Tagung anmelden müssen.
 

Tagungsgebühren

  Anmeldung und Überweisung
bis zum 31.01.2021
Anmeldung und Überweisung
nach dem 31.01.2021
Professor*innen, wiss. Mitarbeitende (> 50 %), Lehrpersonen 40 Euro 50 Euro
Wiss. Mitarbeitende (≤ 50 %), Referendar*innen 30 Euro 40 Euro
Studierende 10 Euro 20 Euro

Anmeldeformular (2021)

Teilnehmerdaten
Lernwerkstatt/Organisation
Anschrift Universität/Einrichtung
Anschrift privat
Telefon/Fax
Sonstige Hinweise und Wünsche
(z.B. Rollstuhlfahrer, veganes/vegetarisches Essen)
Tagungsgebühren
Die Tagungsgebühr beinhaltet die Kosten für das wissenschaftliche Programm, die technische Umsetzung sowie die Vor- und Nachbereitung der Online-Tagung. In Vorbereitung ist außerdem ein Konferenzdinner 2.0, bezüglich dessen wir uns nach der Tagungsanmeldung bei Ihnen melden.
Rechnungsübersicht und Bezahlung
Teilnahmegebühr (in €)
Gesamtbetrag (in €)

Den Gesamtbetrag überweisen Sie bitte bis zum 15.02.2021.

Verwendungszweck: E410130704 – Lernwerkstättentagung, Name des Teilnehmenden

Kontoinformationen:

Kontoinhaber: Universität des Saarlandes
IBAN: DE72 5905 0101 0000 0836 00
BIC: SAKSDE55XXX
Sparkasse Saarbrücken

Absagen

Absagen müssen schriftlich per E-Mail erfolgen. Absagen, die vor dem 31.01.2021 erfolgen, bekommen die Tagungsgebühr (inkl. Zusatzbuchungen) zurückerstattet. Absagen, die vor dem 15.02.2021 erfolgen, bekommen 50 % der Tagungsgebühr zurückerstattet.

Absagen, die nach dieser Frist erfolgen, können leider nicht erstattet werden.